Springen Sie direkt:

kinderlieder.net

Neue und traditionelle Kinderlieder

Jetzt fahrn wir übern See

Umdichtung: 1. und 3. Strophe traditionell, 2. Strophe von Toni Geiling, auf der bekannten Melodie zu singen.

1. Strophe

Jetzt fahrn wir übern See übern See,
jetzt fahrn wir übern …
Jetzt fahrn wir übern See übern See,
jetzt fahrn wir übern See.

Mit einer hölznern Wurzel, Wurzel, Wurzel Wurzel,
mit einer hölznern Wurzel, ein Ruder war nicht …
Mit einer hölznern Wurzel, Wurzel, Wurzel Wurzel,
mit einer hölznern Wurzel, ein Ruder war nicht dran.

2. Strophe

Der Walfisch liegt im Grund, liegt im Grund
und schaut den Kindern …
Der Walfisch liegt im Grund, liegt im Grund
und schaut den Kindern zu.

In allen seinen langen Jahrn, sah er nie ne Wurzel fahrn,
in allen seinen langen Jahrn es wundert ihn gar …
In allen seinen langen Jahrn, sah er nie ne Wurzel fahrn,
in allen seinen langen Jahrn es wundert ihn gar sehr.

3. Strophe

Das Liedlein, das ist aus, das ist aus
das Liedlein, das ist …
Das Liedlein, das ist aus, das ist aus
das Liedlein, das ist aus.

Und wer das Lied nicht singen kann, singen, singen, singen kann
Und wer das Lied nicht singen kann, der fängt von vorne …
Und wer das Lied nicht singen kann, singen, singen, singen kann
Und wer das Lied nicht singen kann, der fängt von vorne an.