Springen Sie direkt:

kinderlieder.net

Neue und traditionelle Kinderlieder

Schlaflied von der Gurkenmaus

Die Gurkenmaus im Gurkenhaus, sie räkelt ihre Glieder.
Sie streckt die samtnen Pfötchen aus und schließt die Augenlider.
Die Welt umher, die gibt’s nicht mehr, vergessen all ihr Kummer.
Sie zählt bis drei und gähnt einmal und fällt in tiefen Schlummer.

Was ist nur eine Gurkenmaus, kannst du das erraten?
’Ne grüne Gurke ist ihr Haus, neben den Tomaten.
Ihr Kummer ist schon lang im Bett, es ist der Gärtner Raufel.
Den ganzen Tag lang wartet er mit seiner Gartenschaufel.

Und wenn du mal nicht schlafen kannst, dich plagen viele Sorgen,
dann denke an die Gurkenmaus und gräm dich nicht um morgen.
Die Welt umher, die gibt’s nicht mehr, vergessen all dein Kummer.
Du zählst bis drei und gähnst einmal und fällst in tiefen Schlummer.